Neues * News * Hовости*

ZDF Donnerstag 27.09.2018 - 10:30 Uhr 

Notruf Hafenkante - In der Falle (Wiederholung) 

Einsatz in den frühen Morgenstunden: Melanie und Mattes müssen vor einer Diskothek einen Streit zwischen alkoholisierten Jugendlichen und einem Türsteher schlichten. Henner, einer der Betrunkenen, wirft eine Flasche in Melanies Richtung und verletzt sie. Mattes verfolgt den flüchtigen Werfer und verschwindet. Erst eine halbe Stunde später taucht er wieder auf - mit zerrissenem Hemd und Schürfwunden. Kurz darauf wird Henner schwer verletzt im EKH eingeliefert. Jemand hat ihn brutal zusammengeschlagen, und Henner macht eine überraschende Aussage: Der Schläger sei ein Polizist namens "Seeler" gewesen


ZDF Samstag 22.09.2018 - 10:30 Uhr 

Notruf Hafenkante - Beinhart (Wiederholung) 

Rocker Ingo Beuters, ein Mitglied der berüchtigten „Wheel Devils“, wurde mit Absicht angefahren und schwer verletzt. Vom Unfallverursacher fehlt jede Spur. Hat ein rivalisierender Club einen Anschlag auf den Rocker verübt? Oder wurde Ingo Beuters von Leuten aus den eigenen Reihen abgestraft? Als Franzi und Hans ihn im EKH befragen wollen, treffen sie auf zwei Mitglieder der „Wheel Devils“, die Ingo Beuters und seiner Verlobten Giovanna da Luca drohen, denn Ingo liegt im Streit mit dem Präsidenten der „Wheel Devils“. Was für ein Geheimnis hüten Ingo und seine Verlobte? Die Polizisten stellen schnell fest, dass es sich um einen Fall von Bandenkriminalität und Korruption handelt. Als dann der mutmaßliche Unfallverursacher vermisst wird, beginnt für die Polizisten ein Wettlauf gegen die Zeit. Und zwischen all dem Trubel sitzt Wolle auf zwei Europaletten Büroklammern, die er irgendwie wieder loswerden muss.


ZDF Samstag 01.09.2018 - 10:30 Uhr 

Notruf Hafenkante - Gefüllter Fisch (Wiederholung) 

Melanie und Mattes werden zu einem Überfall in den Fischimbiss „Kallis Kutterklause“ gerufen. Der gesamte Fisch wurde gestohlen und der Laden von maskierten Männern verwüstet. Kalli hält sich bedeckt, so dass Melanie und Mattes außer einem Fischbrötchen für Tarik nicht viel mitnehmen können. Allerdings hat dieser nach dem Genuss des Fischbrötchens ein mehr als flaues Gefühl im Magen und landet mit einem lebensbedrohlichen Allergieschock im Elbkrankenhaus. Während Dr. Jasmin Jonas um das Leben von Tarik ringt, stürzen sich Melanie und Mattes in die Ermittlungen. Bei einem erneuten Besuch bei Kalli finden sie heraus, dass in dem Fisch scheinbar illegal Medikamente nach Hamburg geschmuggelt wurden. Eines der Medikamente hat offenbar Kallis Lieferung kontaminiert. Ausgerechnet Jasmin scheint mehr über die mysteriösen Arznei-mittel zu wissen. Misstrauisch geworden folgt Claudia der Ärztin zu einem russischen Kollegen. Ist Jasmin in Medikamentenschmuggel verwickelt? Zumindest der neue Revierleiter Grüning ist davon überzeugt und nimmt den russischen Arzt Dr. Pawlow und Jasmin vorerst in Gewahrsam. Doch die Zweifel an dieser Theorie sind groß, und nun müssen sich die Beamten etwas einfallen lassen, um den Fall zu lösen. Zu anderen Verwicklungen kommt es, als Tariks Mutter und Melanie sich im Elbkrankenhaus begegnen. Aufgrund einer Notlüge ihres Sohnes hält sie die große, blonde Polizistin für dessen Verlobte.


ZDF Montag - 30.07.2018  20:15 Uhr

Die Tote aus der Schlucht

Kommissarin Susanne Landauer wird zu einem Einsatz aufs Land gerufen: Eine vor Jahren anonym eingelieferte, schizophrene Frau ist aus der Klinik von Dr. Mangold verschwunden. Susanne kann die Frau nur noch tot aus dem nahe gelegenen Fluss bergen. Bei einem standardisierten DNA-Abgleich stellt sich heraus, dass es sich bei der Toten um ihre biologische Mutter handelt. Susanne, die bislang dachte, ihre Mutter sei vor 30 Jahren an den Folgen eines Krebsleidens gestorben, beginnt daraufhin auf eigene Faust zu ermitteln. Sie sucht ihren einsamen, verschrobenen Vater Josef auf, der in der Nähe der Klinik auf seinem Hof lebt. Sie quartiert sich bei ihm, dem sie lange aus dem Weg gegangen ist, ein. Dessen Freude über den Besuch der Tochter verfliegt rasch, als er den Grund erfährt.  

Aber Susanne hat nur ein Ziel: Mit Hilfe alter Freunde aus dem Dorf und mit ihrer Lebensgefährtin Isabell versucht sie, die Hintergründe der merkwürdigen Vorkommnisse aufzuklären.


KiKA - 27.4.2018 13:40 Uhr

Die Pfefferkörner - Der Bodyguard

Auf dem Weg zur Schule begegnen Johannes und Hamit einer alten Kollegin von der Bodyguard-Schule. Diese Julia Pohl fordert Hamit gleich zum Sparring heraus. Als Johannes nach der Schule vergeblich auf seinen Chauffeur wartet und ihn auch telefonisch nicht erreicht, ahnt er Schlimmes und macht sich gemeinsam mit den Pfefferkörnern auf den Weg zur Bodyguard-Schule. Nur mit Mühe gelingt es Johannes und seinen Freunden, auf das hoch gesicherte Gelände zu kommen. Die Pfefferkörner entdecken, dass die Schule ein von Julias Vater streng organisierter Familienbetrieb ist, der auf Hamit nicht gut zu sprechen ist. Gibt es eine Verbindung zwischen Johannes Chauffeur und dem an den Rollstuhl gefesselten Bruder von Julia? Die Pfefferkörner ermitteln auf Hochtouren


ZDF Donnerstag 01.03.2018 - 19:25 Uhr 

Notruf Hafenkante - „Sugardaddy“ 

Klaus Wied wird mit unklaren Symptomen ins EKH eingeliefert. Schon bald steht fest: Der pensionierte Kapitän wurde vergiftet. Aber warum verdächtigt seine Tochter die attraktive Studentin Lea? Sabrina Wied hält die junge Freundin ihres Vaters für bösartig und berechnend. Tatsächlich verbindet Lea und Wied eine außergewöhnliche Beziehung, denn der Kapitän ist für Lea ein Sugardaddy. Bei ihren Ermittlungen entdecken Tarik und Franzis Urlaubsvertretung Kim eine Online-Plattform der besonderen Art. Nach dem Prinzip "Jugend gegen Geld" sind sogenannte Sugarbabes auf der Suche nach einem potenziellen Sugardaddy. Und davon hat Studentin Lea nicht nur einen. Wurde Wied womöglich von einem eifersüchtigen Nebenbuhler außer Gefecht gesetzt? Oder war das vergiftete Sushi sogar für das Sugarbabe selbst gedacht?









© Andreas Dirr 2017